Geschichten von Nordfrauen

Kurzgeschichten von Birgit Dankert

Nur wenige Frauen im nördlichsten Teil Deutschlands leben im Kreise von drei Familien-Generationen unter blühenden Apfelbäumen. Auf dieser Website werden Geschichten veröffentlicht, die von Nordfrauen erzählen, wie sie nicht in Bestseller-Romanen und Fernseh-Serien vorkommen, wohl aber in Schleswig-Holstein leben, lieben und arbeiten. Die Kurzgeschichten von Birgit Dankert erscheinen in Folge als Teil ihrer Unterstützung der free-flow-of-information-Bewegung. Die erste Geschichte erzählt von der Verkehrs- und Schicksalsroute zwischen Ost- und Nordsee, der Bundestrasse 199. In der Juli-Geschichte hält der morgendliche Gang zum Strand irritierende Überraschungen bereit.